Startseite Mitmachen Engagement Vorstand Impressum
Themen FWG im Rat Gemeinderat Wählen - so geht es Datenschutz

 

Seit der konstituierenden Sitzung des Gemeinderates am 1. Juli 2014 setzt sich die Gemeindespitze wie folgt zusammen:

Bürgermeister: Hans-Jürgen Eckert
1. Beigeordneter: Karlheinz Steinbrecher (FWG)
2. Beigeordneter: Heiko Leister (FDP)
3. Beigeordneter: Christel Hoseus (CDU)

Bei der Gemeinderatswahl 2014 entfielen auf die Liste der

  • CDU: 1640 Stimmen (485 mehr als 2009)

  • FDP: 3022 Stimmen (540 weniger als in 2009),

  • FWG: 2362 Stimmen (495 mehr als 2009),

  • SPD: 5731 Stimmen (732 weniger als in 2009).

Mit 567 zu 269 Stimmen löste Hans-Jürgen Eckert den amtierenden Norbert Alt als Bürgermeister ab. Weitere Details findet man hier.

Für die Besetzung des Gemeinderates wurde so abgestimmt:

CDU:  2 Sitze (genau wie 2009)

. Späth, Berndt  437 (316)
. Hoseus, Christel  360
(272)
. Reinhard, Marlene  155 (154)
. Späth, Manuela  135 (107)
. Jores, Pascal  132
. Treßel, Axel  132 (104)
. Sobinger, Peter  67
. Sobinger, Elke  59 (37)
. Grahl, Manfred  59 (43)
. Oldhaber, Annelie  52 (44)
. Grahl, Monika  52 (34)

FWG:  3 Sitze (1 Sitz mehr als 2009)

. Herrmann, Peter  603 (368)
. Steinbrecher, Karl Heinz  396
(168)
. Jaeger, Werner  271 (82)
. Hoseus, Richard  216 (162)
. Herrmann, Dieter  182 (169)
. Berger, Petra  176 (91)
. Dietz, Joshua  161
. Hexamer, Werner  143 (89)
. Günther, Bettina  79
. Petri, Herbert  72 (33)
. Geiß, Lydia  63 (44)
 

FDP:  4 Sitze (genau wie 2009)

. Schauß, Elmar  824 (780)
. Reinhard, Jürgen  474
(720)
. Pathenheimer, Karsten  304
(284)

. Ackva, Dirk  258 (260)
. Leister, Heiko  218 (222)
. Kauffmann, Jörg  158 (190)
. Steitz, Andreas 119
. Fuchs, Valentin Richard  91 (94)
. Sponheimer, Marissa 81
. Simon, Daniela 83 (93)
. Schütt, Max  83 (148)
. Reinhard, Carsten  77 (125)
. Sponheimer, Alica  71
. Fuchs, Valentein Erhard  67 (151)
. Simon, Hans-Werner 62 (82)
. Ahrend, Annette  56 (145)
. Heddesheimer, Kurt (am Wahltag nicht wählbar)
. Gehbauer, Reiner  (am Wahltag nicht wählbar) (88)
. Hermes, Leo  (am Wahltag nicht wählbar)
. Euler, Ralf   (am Wahltag nicht wählbar) (90)

SPD:  7 Sitze (1 Sitz weniger als 2009)

. Stein, Klaus  777 (897)
. Alt, Norbert  678 (940)
. Alt, Denis  647 (568)
. Disselhof, Jürgen  557 (738)

. Kaufmann, Frank  391
. Zimmermann, Katja  358 (292)
. Geib, Adolf  329 (411)
. Kost, Monika  287
(224)
. Hahn, Mario  261
. Tressel, Ulrike  236 (352)

. Gnosa, Udo  223 (174)
. Petry, Stefanie  222
. Hirsch, Hans-Jürgen  219 (246)
. Engelhard, Jürgen  206 (256)
. Tressel, Jannik  182
. Fyngas, Christina  158

Die fett markierten Personen sind in den Rat der Gemeinde Monzingen gewählt.
Auf der Liste der SPD verzichteten Jürgen Disselhoff und Adolf Geib auf ihren Ratssitz. Hierfür rückten Monika Kost und Mario Hahn nach und nahmen deren Platz im Gemeinderat ein. Denis Alt schied Mitte 2015 aus dem Rat aus. An dessen Stelle rückte Ulrike Tressel. Im Oktober 2016 übernahm Udo Gnosa den Ratssitz von Norbert Alt. Da Stefanie Petry verzichtete, übernahm im Dezember 2016 Hans-Jürgen Hirsch den Ratssitz von Katja Zimmermann.
Die Zahlen hinter den Namen sind die erhalten die Stimmen. Die Zahlen in Klammern sind die Stimmen bei der Wahl 2009.

 


Aktiv für Monzingen - die Kandidaten 2014 für den Gemeinderat:

Peter Herrmann
Der IT-Techniker ist seit Jahren im Gemeinderat, im Rat der Verbandsgemeinde, in Vereinen und für die Dorfgemeinschaft sehr aktiv.

Auch auf Liste 5 für den Rat der Verbandsgemeinde auf Platz 9.

 

Werner Jaeger
Der Winzer führt den Bauern- und Winzerverband und die Jagdgenossen-schaft.

Petra Berger
Die Selbstständige treibt wortgewandt Themen voran und packt auch gerne mit an.

Auch auf Liste 5 für den Rat der Verbandsgemeinde auf Platz 13

 

Karlheinz Steinbrecher
Ist lange Jahre Beigeordneter der Gemeinde und auch weiter ehrenamtlich aktiv.

Joshua Dietz
Der Abiturient ist neugierig und freut sich darauf, etwas für die Gemeinschaft zu tun.

 

Bettina Günther
Die gute Seele des Pilspub Malibu strahlt Ruhe aus und leiht vielen ihr Ohr.

Richard Hoseus
Der Ingenieur blickt auf langes Engagement im Rat zurück und überzeugt durch kühlen Sachverstand.

 

Dieter Herrmann
Dem Natur- und Wanderfreund liegt besonders das Erscheinungsbild unseres Ortes am Herzen. Hier gibt es einiges zu tun.

Herbert Petri
Der Berufskraftfahrer i.R. betrachtet die Dinge sachlich und ist immer zur Stelle, wenn man ihn braucht.

Auch auf Liste 5 für den Rat der Verbandsgemeinde auf Platz 23.

 

Lydia Geiß
Die Altenpflegerin hat eine extra Portion Geschmack, Phantasie und Ideen zum Gestalten und Dekorieren.

Auch auf Liste 5 für den Rat der Verbandsgemeinde auf Platz 19.

Werner Hexamer
Der erfahrene Angestellte der Bauverwaltung i.R. sieht stets, wo es fehlt und packt auch selbstständig an, wo anzupacken ist

   

Die Kandidaten 2014 für den Verbandsgemeinderat:

Peter Herrmann
Er ist seit Jahren im Rat der Verbandsgemeinde und dessen Werksausschuss.
 Er setzt sich hier für mehr Fairness innerhalb der Verbandsgemeinde ein, damit die freiwilligen Investitionen nicht  ausschließlich in Sobernheim landen, sondern auch in anderen Orten innerhalb der VG, die das alles ebenfalls bezahlen (Beispiel: Sanierung und Verschenken der Sportanlage Staaren, was auch Dank anderer Monzinger im VG-Rat leider nicht verhindert werden konnte.).
 Auch im Werksausschuss ist er einer der Aktivsten. Seit vielen Jahren bringt er sich hier intensiv ein und bewegte so schon einiges bei der Weiterentwicklung und Optimierung der Wasserversorgung und Abwasserbeseitigung innerhalb der VG.

Auf Listenplatz 9.

 

Petra Berger
Die Selbstständige treibt wortgewandt Themen voran und packt auch gerne mit an.

Auf Listenplatz 13

Herbert Petri
Der Berufskraftfahrer i.R. betrachtet die Dinge sachlich und ist immer zur Stelle, wenn man ihn braucht.

Auf Listenplatz 23.

Lydia Geiß
Die Altenpflegerin hat eine extra Portion Geschmack, Phantasie und Ideen zum Gestalten und Dekorieren.

Auf Listenplatz 19.

machen Sie drei Kreuze hinter den Namen  

machen Sie auch bei der Verbandsgemeinde ein
Listenkreuz bei der FWG